Waldseebad Arbeiten zur Winterpause


Zum anderen haben wir, nachdem das provisorische Kinderbecken nun vier Jahre seinen Dienst getan hat, endlich mit der Restauration des Kinderbeckens in seiner ursprünglichen Form begonnen.

 

Dazu haben die Mitarbeiter des Bauhofs mittels Stemmhammer am Minibagger die undichte, alte Bodenplatte des Beckens entfernt.

 

In Kürze wird die Firma Erbau aus Köditz mit dem Einbau einer s.g. WU- Betonplatte und der drei Eingangsstufen zum Becken beginnen. Sobald die Arbeiten abgeschlossen sind, werden wir den Ablauf verschließen und den Waldsee wieder mit Wasser befüllen. Damit steht der neuen Badesaison dann nichts mehr im Wege und unser ohnehin schon sehr schönes Bad wird weiter aufgewertet.