Kindergarten Rottenbach


„Wir haben den Kindertag richtig groß gefeiert. Schon das Frühstück war etwas Besonderes, es gab echte Leckereien. Danach nutzten wir das schöne Wetter, starteten gemeinsam im Garten am Schwungtuch und später konnten die Kinder von den Erziehern vorbereitete Stationen nutzen. Zielwurf, Bewegungs- und Barfußparcours, Massage, Kinderschminken u.v.m. standen zur Auswahl“, sagt Leiterin Mandy Machleit, Leiterin in Evangelischen Kindergarten Senfkorn in Rottenbach. Sie freute sich über das breite Angebot und die gute Zusammenarbeit zur Vorbereitung in ihrem Team.

Zeitgleich wurde der Tag genutzt, um neue Spielgeräte einzuweihen. Dank einer Spende der Stiftung Herzog Engelbert Charles und Mathildis von Arenberg war es möglich, die alte Doppelschaukel zu ersetzen und eine Standwippe im Garten zu integrieren. Hier gilt der Dank auch dem Bauhof der Stadt Königsee, welche die Geräte schnell und unkompliziert im Garten aufgebaut haben, betont die Leiterin.

Im Kindergarten Senfkorn können bis zu 70 Kinder im Alter von 12 Monaten bis zum Schuleintritt entsprechend ihrer Entwicklung betreut werden.

Um die Kinder früh einzugewöhnen und sich gegenseitig kennenzulernen, gibt es eine Krabbelgruppe.

Einmal im Monat sind mittwochs von 15:00 bis 16:00 Uhr Kinder ab dem sechsten Monat und deren Vater oder Mutter eingeladen.

Die nächsten Treffen sind am 28. Juni, 23. August, 27. September, 25. Oktober und 22. November geplant. Dann jeweils von 15.00 bis 16.00 Uhr. Wir bitten um Anmeldung.

Kontakt. Evangelischer Kindergarten Senfkorn, Leiterin Mandy Machleit

Rudolstädter Straße 63, OT Rottenbach 07426 Königsee

Tel.: 036739 - 22227, Mail: kiga.rottenbach@diakonie-wl.de